Welcome to our new forum
All users of the legacy CODESYS Forums, please create a new account at account.codesys.com. But make sure to use the same E-Mail address as in the old Forum. Then your posts will be matched. Close

PFC200 2.Gen. Ordnungsgemäß von Netzspannung trennen

2021-06-06
2021-06-08
  • marsmännchen

    marsmännchen - 2021-06-06

    Hallo zusammen,
    ich habe mir eine USV gekauft.
    Bei Netzausfall würde ich gerne die PFC kontrolliert abschalten.
    Ist das überhaupt notwendig oder gibt es da eine Abschaltroutine? So wie sudo shutdown beim Raspberry?
    Es handelt sich da auch nicht um eine sensible Fertigungsmaschine oder ähnliches.
    Da geht es nur um meine private Hausautomation.
    MfG
    Patrick

     
  • eschwellinger

    eschwellinger - 2021-06-07

    Hallo Patrick,
    eigentlich braucht man das beim PFC nicht unbedingt,
    die sind so gemacht das es 1. Retain Speicher gibt. ( ->für remanente Daten) und zweitens
    auch das Linux OS robust ist, so das nichts passiert, wenn man den PFC einfach ausschaltet.

    Mann kann ja zur Sicherheit auch eine SD Karte mit der Firmware bestücken von dieser booten
    dann die CODESYS Runtime installieren und die Lizenz über das Lizenz Backupfile aktivieren ( ist ja das selbe Gerät) + dein Bootprojekt drauf.
    Dann hast du für alle Notfälle auch ein zweites Boot Medium, falls irgendwas mit dem internen Flash mal was schief gehen sollte. (Gesehen habe ich das aber noch nie!)
    Dann also immer vom Flash booten und wenn was nicht mehr gehen sollte einfach von der SD Karte booten.

    Das tolle an einer Haussteuerung ist ja, das man die praktisch nie abschaltet ( ausser durch Stromausfall) daher ist die Gefahr eines "korrupt werden" durch abschalten des Geräts beim "Fileschreiben",
    das ist das was letztlich die Flash/SD Speicher ja killt, viel geringer wie in anderen Einsatzgebieten.
    In Regel laufen die also 365d.

    Klar aber wenn du die USV schon da hast, kannst du natürlich einen Shutdown oder sowas ausführen, wenn dir die USV meldet das die Spannungsversorgung weg ist.

    Grüße
    Edwin

     
  • marsmännchen

    marsmännchen - 2021-06-07

    Danke für die Info.
    Den Shutdown bei der PFC mache ich über SysProcessExecuteCommand mit Sudo Shutdown wie beim Raspberry?
    Edit: Oder doch vielleicht mit "SysPlcCtrl23-FUNCTION SysShutdownPlc"
    MfG
    Patrick

     

    Last edit: marsmännchen 2021-06-07
  • eschwellinger

    eschwellinger - 2021-06-08

    hm.. nein nicht SysPLCCtrl23...
    aber auf die schnelle habe ich keinen shutdown Kommando gefunden.
    Vielleicht muss du da sogar den Wago support fragen wie man das Gerät sauber über die Konsole herunterfährt.
    Auf die schnelle habe ich reboot und halt gefunden.

     

Log in to post a comment.