Taskgeschwindigkeit WagoPFC

Deutsch
Anonymous
2018-05-25
2018-05-29
  • Anonymous - 2018-05-25

    Originally created by: mg

    Zielsystem: WAGO750-8202 (PFC) FW 02.07.07(10)
    Codesys V2.3.9.49

    Die Taskanzeige für den PFC ist für den ...., oder sehe ich da was falsch.
    HINWEISE ZUM BILD:
    Der rote Kreis ist für die Berechnung des Tempos innerhalb des Tasks
    Der grüne Kreis ist für die Berechnung der Zeit vom Aufruf des Task vom letzten Mal bis zum aktuellen Mal incl. Taskbearbeitungszeit.
    Die Werte im Progi ändern sich unwesentlich. Die Taskanzeige im PLC-Browser ändert sich nach Lust und Laune.

    IMG: Taskgeschw.jpg

     
  • eschwellinger

    eschwellinger - 2018-05-29

    Hi,
    Hm ..wieso nich einfach die werte des Taskmonitors in deinem Iec Code verwenden?
    Denke deine task schafft es nicht in der eingestellten 1ms Zykluszeit deinen Code zu durchlaufen... daher diese Aussreisser. Welche Prio hat die task?
    Zu CODESYS V3 kann ich dich nicht überreden oder?
    Grüsse
    Edwin

     
  • Anonymous - 2018-05-29

    Originally created by: mg

    Hallo Erwin

    a) die Zykluszeit ist 1s (=1000ms)
    und genauso lange dauern die Tasks (siehe Berechung in der Software - GRÜNER KREIS)
    Hinweis: Normalerweise habe ich das Ding bei 100ms am Laufen (zum Testen wurde es in diesem Fall auf 1000ms gesetzt)
    Deshalb habe ich im Foto auch die 100 übermalt.

    b) Werte des Taskmonitors im IEC-Code verwenden
    Gerade deshalb, weil ich dem nicht nicht mehr getraut habe. Und siehe da, es wird schon richtig gemacht nur falsch angezeigt.

    c) Nochwas:
    Nach jedem Aufruf suche ich aus den 10 Tasks den mich interessierenden Task Pri 20.
    Der steht zur Sicherheit jedes Mal wo anders.
    Hinter dem Befehl "tsk" kann ich nichts eingeben. (zB in meinem Fall "tsk _20_Main_t100ms)

    d) Ich verwende eh schon Codesys V3, aber noch nicht überall.
    Dieser Kunde hat bereits 2 "Codesys 2" Anlagen und ist das gewohnt.
    Wenn ich das nun neu mache, ist das auch für mich ein massiver Mehraufwand (und 150€ Mehrkosten für die Codesys 3)

    mg

     

Log in to post a comment.