Application Composer

Deutsch
2019-10-01
2019-10-07
  • MeerArtefakt

    MeerArtefakt - 2019-10-01

    Hallo,

    ich habe bei dem Raspberry Pi festgestellt das bei einem PowerOff die persistenten variablen nicht gespeichert werden. Bei meiner Suche nach einer Lösung habe ich gelesen das man über den Application Composer Abhilfe schaffen kann. Weil dieser bei Werteänderungen Daten in eine Datei Speichert und auch wieder aus diesen lesen kann.

    Daher habe ich mir den Application Composer über den Store herunter geladen, nach einem Neustart der Codesys Umgebung verlangt dieser nun nach einem Dongle bzw. nach einer Lizenz. Im Store ist der Application Composer allerdings mit 0,0 Euro ausgeschrieben.

    Wie kann ich diesen Application Composer denn nun benutzen?

     
  • eschwellinger

    eschwellinger - 2019-10-02

    Hi,
    für den PersistenzManager braucht man keine Lizenz und auch kein Package,
    das geht mit Standard CODESYS, die Lizenz brauchst du nur wenn du auch ApplikationComposer Module erstellen wilst.
    Am besten das Package Deinstallieren.
    Schau mal diesen Beitrag an:
    https://forum.codesys.com/viewtopic.php?t=8275#p23281

    Grüße
    Edwin

     
  • MeerArtefakt

    MeerArtefakt - 2019-10-07

    Hallo Edwin,

    vielen Dank für den Link, werde die PDF Datei "How to Setup the PersistenceManager from scratch" jetzt durcharbeiten.

    Danke.

     

Log in to post a comment.