Welcome to our new forum
All users of the legacy CODESYS Forums, please create a new account at account.codesys.com. But make sure to use the same E-Mail address as in the old Forum. Then your posts will be matched. Close

Modbus TCP Slave zur Laufzeit deaktivieren

RPi-User
2017-12-18
2021-11-10
  • RPi-User

    RPi-User - 2017-12-18

    Hallo zusammen,

    ist es möglich einen Modbus_TCP_Slave zur Laufzeit durch das Programm zu de-/aktivieren?

    Zur Erklärung:
    In meinem Projekt befinden sich verschiedene Steuerungen, die über Modbus miteinander verbunden sind. Die aktuelle Kopfsteuerung(WAGO-880) soll in Zukunft einen RPi als Leitsystem bekommen. Solange der RPi "online" ist übernimmt dieser sämtliche Steuerungsaufgaben und die Kopfsteuerung fungiert als Busknoten. Fällt der RPi aber aus, soll die Kopfsteuerung als "Notprogramm" laufen.

    Der RPi schreibt mit den Anwendungsdaten gemeinsam einen Zähler zur Kopfsteuerung womit die Kopfsteuerung prüft, ob der RPi Online ist und das Schreiben auf die anderen Teilnehmer unterlässt. (Funktion OK)
    Will ich aber andere Programmteile im RPi debuggen, soll dieser zwar online sein, darf aber keine Daten zu den Teilnehmern schreiben.

    Ich hoffe, ich konnte mein Problem verständlich formulieren. Ansonsten gerne fragen!!

    Grüße RPi

     
  • RPi-User

    RPi-User - 2018-01-03

    Für die, die ein Ähnliches Problem zu lösen haben....

    Mir ist es zwar bisher nicht gelungen einen "Modbus-TCP-Slave" gezielt abzuschalten, aber mit dem übergeordneten Master ist dies möglich.

    zur Verdeutlichung ein Bild:

    evtl. werde ich für jeden Slave einen eigenen Master anlegen/betreiben.....

    IMG: ModBus.PNG

     
  • lennartt

    lennartt - 2021-10-18

    Hallo zusammen,
    der Thread ist zwar schon ein paar Tage alt, aber ich stolpere über das gleiche Thema. In einer Verbundsteuerung möchgte ich per Webvisualisierung konfigurieren können, welche Steuerung der ModbusTCP Master (Client) und welche die Slaves (Server) sind sowie wieviele Slaves überhaupt vorhanden sind.
    Leider ist ein enable aus der Laufzeit heraus nicht möglich, über die Nodes habe ich es auch nicht hinbekommen, DED.Reconfigure unterstützt weder ModbusTCPMaster noch die Slaves.
    @rpi-user: Hattest Du noch einen anderen weg gefunden?
    @i-campbell: Gibt es dafür eine evtl. andere Möglichkeit?

    Viele Grüße und besten Dank,
    Lennart

     
  • Thomas

    Thomas - 2021-10-19

    Moin,
    in SP17 gibt es eine neue Modbus library ("Modbus"). Damit kann auch für den TCP aus dem iec code eine Verbindung aufgebaut, bzw. konfiguriert werden.

    Gruß Thomas

     
  • RPi-User

    RPi-User - 2021-11-10

    Hi,

    entschuldigt die späte Antwort.
    Ich habe das Thema auf sich beruhen lassen, da ich mit der Lösung von 2018 sehr gut leben konnte.
    @Thomas ich versuche in den nächsten Tagen mal ein Blick in das SP17 zu werfen.... DANKE für den Hinweis.

    Gruß RPi-User

     

Log in to post a comment.