Sicherheitsabfrage: Löschen von Objekten

2005-03-24
2005-05-18
  • ThomasSchaefter

    ThomasSchaefter - 2005-03-24

    Unter CoDeSys 2.2 musste das Löschen eines Objektes in den POU’s immer bestätigt werden (Sicherheitsabfrage). Leider ist in Version 2.3 diese Sicherheitsabfrage entfernt worden. Die Rückgängig-Funktion hilft nur, wenn man tatsächlich merkt dass man ein Objekt entfernt hat und nicht erst beim Compilieren. Bei über 150 Entwicklern bei uns im Haus die mit CoDeSys programmieren kommt das schon mal vor...

    Evtl. kann ich mit breiter Zustimmung der Leser diese Funktion wieder bekommen (z.B. aktivierbar in CoDeSys.ini)!

     
  • RolandWagner

    RolandWagner - 2005-03-29

    Sie haben Recht - die Option wurde entfernt, nachdem eine ganze Reihe von Kunden sich die Abschaffung dieser Option gewünscht hatten. Der Hintergrund ist einfach der, dass man eben für jedes gelöschte Objekt die Sicherheitsabfrage bestätigen muss. Wenn man ein oder zwei Objekte löscht, macht diese Abfrage natürlich richtig Sinn. Wenn man aber 20 Objekte löschen muss, wird die Sicherheitsabfrage zum Geduldsspiel .

    Kurz und gut:

    Nach Rücksprache mit dem Entwicklungsleiter Produktentwicklung bei 3S-Smart Software Solutions könnte man sich eine Wieder-Einführung der Option (z.B. als INI-Parameter) vorstellen, wenn der Bedarf danach genügend groß wäre. Äußerungen dazu können am Besten hier im CoDeSys-Forum vorgenommen werden.

     
  • UweWinkler

    UweWinkler - 2005-04-08

    Ich bin für die Wiedereinführung.

    Ist mir auch schon passiert, dass ich versehentlich gelöscht habe

    mfG

    Uwe Winkler

     
  • Jörg Wiengarn

    Jörg Wiengarn - 2005-04-21

    Ich bin auch für die Wiedereinführung. Parametrierbarkeit ist auf jeden Fall notwendig.

     
  • Cybot

    Cybot - 2005-05-12

    Wenn man 20 Objekte angewählt hat, kann die Abfrage ja auch einfach heißen: "Wollen sie 20 Objekte löschen?" anstelle von 20mal "Objekt löschen?"

     
  • Anonymous - 2005-05-18

    Originally created by: Bernhard Werner

    Wenn man 20 Objekte angewählt hat, kann die Abfrage ja auch einfach

    heißen: "Wollen sie 20 Objekte löschen?" anstelle von 20mal "Objekt

    löschen?"

    Das wäre natürlich das schönste, aber im Moment kann man nunmal nicht 20 Objekte auf einmal löschen und das ist auch nicht so einfach eingebaut. In der Version 3.0 wird alles besser.

     

Log in to post a comment.