Visualisierung stoppt nach ca. 1h

Runtime
thommi54
2020-08-26
2020-09-12
  • thommi54

    thommi54 - 2020-08-26

    Hallo,
    nachdem ich die 3.5.16.10 auf dem Raspberry 4 zum Laufen gebracht habe, stelle ich fest, daß die Visualisierung schon nach ca. 1h ihre Arbeit aufgibt und nach der Lizenz verlangt. Die Runtime läuft aber normal weiter (2h).
    Im Bildchen ist dies an den Debug-Werten in der Entwicklungsumgebung zu sehen. Die Web-Visu steht aber.

    Gibts da einen Trick oder ist das ein Bug oder, oder...

    Grüße
    Thomas
    PS. Die Modbus-Verbindungen reagieren genauso. Ich verstehe, das die Teile ohne Lizenz nur kurz laufen. Aber sollten das nicht 2h sein ?

     

    Last edit: thommi54 2020-08-26
    • Morberis

      Morberis - 2020-08-26

      As far as I'm aware it should be 2 hours. I'll have one of mine in the office tomorrow - I'll run it and see if I get the same results. Then update it to 3.5.16 and see if I get the same results.

       
  • eschwellinger

    eschwellinger - 2020-08-27

    Check the plclogger for more information...

     
    • thommi54

      thommi54 - 2020-08-27

      Hallo,
      The MODBUS-Connects stop after 40 Minutes, the Webserver in the same time. I produced a XML-Logfile ( I don't find a possibility to produce a Text-Log-File), where we have all Log-Informations. Also I append a picture with the Logs.

      best regards
      Thomas

       

      Last edit: thommi54 2020-08-27
  • thommi54

    thommi54 - 2020-09-03

    Hallo,
    keine neuen Infos/Erkenntnisse zu diesem Thema ???
    Grüße

     

    Last edit: thommi54 2020-09-03
    • eschwellinger

      eschwellinger - 2020-09-12

      ...infoId="0">License file missing.
      entweder stimmt was mit deiner CODESYSCOntrol.cfg nicht oder das 3S.dat liegt nicht unter /etc/
      darum meinte ich es muss irgendwie nicht korrekt installiert sein.
      -> kannst ja über das UpdateTool mal das Packet nochmal komplett entfernen und dann nochmal neu installieren dann muss es gehen.
      Grüße
      Edwin

       
  • eschwellinger

    eschwellinger - 2020-09-03

    Hi,
    irgendwas stimmt an deiner Installation nicht,
    Da Modbus , Visu usw alles auf dem Pi generell lizenziert ist...
    Welch OS Image verwendest du Rasberry PI OS?
    Irgendwelche Spezialitäten?
    Gruß
    Edwin

     
    • thommy54

      thommy54 - 2020-09-12

      Hallo Edwin,
      Du schreibst:...Da Modbus , Visu usw alles auf dem Pi generell lizenziert ist...

      im Logfile steht aber
      "License for Modbus/TCP Slave not installed."
      "Demo-Mode for Modbus/TCP Slave expired. Feature stopped!"
      Und genau das macht es auch. Auch nachdem ich einen Dongle mit Lizenz eingerichtet habe.

      Dasselbe passiert bei der Visualisierung:
      "No valid licence found for the webserver..."

      Wenn alles generell lizenziert ist, dann sind die Log-Einträge doch unsinnig - nur das der Rasp genau danach reagiert.
      Wo kann ich denn da was falsch installiert haben. Es gibt doch diesbezüglich gar keine Eingriffsmöglichkeiten beim Installieren.

      Grüße
      Thomas

       
  • thommi54

    thommi54 - 2020-09-05

    Hallo,
    ich habe das Raspberry OS vom 27.05.2020 benutzt.

    root@raspberrypi-4:~# cat /etc/os-release
    PRETTY_NAME="Raspbian GNU/Linux 10 (buster)"
    NAME="Raspbian GNU/Linux"
    VERSION_ID="10"
    VERSION="10 (buster)"
    VERSION_CODENAME=buster
    ID=raspbian
    ID_LIKE=debian
    HOME_URL="http://www.raspbian.org/"
    SUPPORT_URL="http://www.raspbian.org/RaspbianForums"
    BUG_REPORT_URL="http://www.raspbian.org/RaspbianBugs"
    root@raspberrypi-4:~#
    

    Das Downloadfile war: 2020-05-27-raspios-buster-full-armhf.zip

    Ich denke nur deswegen daran, das ein Bug vorliegt, weil es ja hier im Forum schon Beiträge gab, wo das Codesys nur 10s lief. Und 3.5.15 hatte mit "Buster" auch so seine Probleme.
    Es gibt wohl eine neue Version von Buster vom 20.08.2020 (glaube ich), aber die releas-notes sagen gar nichts, was mich an das Fehlerbild heranbringt.

    Spezialitäten habe ich eigentlich nicht. Ausser Ethernet und Audio ist kein Draht am Raspberry.
    Modbus und Visu tun auch ihre Arbeit genauso wie sie es sollen - eben nur bissel kurz.

    Grüße Thomas

    PS: Gibt es ein anderes Betriebssystem, das auf dem Raspberry 4 läuft und Codesys 3.5.16.10 veträgt?

     

    Last edit: thommi54 2020-09-05

Log in to post a comment.